Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese AGB gelten für die Malkurse des Essener Künstlers Eugen Bednarek, die in der Kunstgalerie des Projektes ZKE, auf der Zeche Königin Elisabeth, Schacht Emil, in Essen-Frillendorf stattfinden.

Programm
Lineares Zeichnen · Formen- und Strukturlehre · Farbenlehre · Perspektivlehre · Kompositionslehre (Stillleben, Landschaft, Figuren) · Landschaften zeichnen und malen · Porträtieren · Behandlung vieler Mal- und Zeichentechniken wie Bleistift, Kohle, Öl, Pastell usw. · Abstrakte Malerei · Aktseminare · Mappenvorbereitung ·
Einzelunterricht (Preis nach Vereinbar.)
Neu im Programm:  Workshops zu verschiedenen Themen für Firmen und Organisationen;
sowohl intern als auch extern.

Unterrichtszeiten
MO        17.00-19.00 Uhr
DI         17.00-19.00 Uhr
MI         16.00-18.00 Uhr oder 18.30-20.30 Uhr
DO        15.00-17.00 Uhr oder 17.30-19.30 Uhr
FR         15.00-17.00 Uhr oder 17.30-19.30 Uhr

Einstieg
Der Einstieg in die laufenden Kurse ist jeder Zeit möglich.

Anmeldungen
Die Teilnahmebereitschaft kann mündlich, schriftlich oder per E-Mail angekündigt werden die Anmeldungen jedoch können nur schriftlich erfolgen und sind rechtsverbindlich. Mit der Anmeldung verpflichten Sie sich,
die Kursgebühr per Dauerauftrag zum 1. jeden Monats im Voraus zu überweisen.   
Die Gebührenzahlung folgt per Dauerauftrag.
Nur in besonderen Ausnahmen die, mit dem Kursleiter zu besprechen sind, ist Barzahlung möglich.

Schnupperstunden
Um einen Einblick in die Arbeitsweise des Kursleiters zu ermöglichen ist, eine kostenlose und unverbindliche Teilnahme an zwei Probestunden möglich.

Ausfallzeiten
Sowohl die vom Kursteilnehmer angemeldeten als auch die in der Verantwortung des Mallehrers liegenden Ausfallstunden können nach Absprache in der Zeit des jeweiligen Ausfallmonats nachgeholt werden.

Kündigungen / Abmeldungen
Bei der Zahlung per Dauerauftrag ist die Kündigung zum Monatsende möglich.
Nur in besonderen Ausnahmen die, mit dem Kursleiter zu besprechen sind, sind andere Kündigungsvarianten möglich.

Gebühren

Mit Dauerauftrag, pro Monat (je 2 Stunden pro Woche)
Erwachsene 63 Euro
Schüler (ab 14. J.), Studenten 52 Euro
Schüler (bis 14. J.) 47 Euro

Dabei sind fast alle Kosten für das vorhandene Arbeitsmaterial (ohne Leinwände) enthalten.
Details werden persönlich besprochen.

Ohne Dauerauftrag:
Erwachsene 10 Euro pro Std.
Schüler (ab 14. J.) und Studenten 8 Euro pro Std.
Schüler (bis 14. J.) 6 Euro pro Std.

Details der Arbeitsmaterialnutzung und der 10%igen Ermässigung bei der regelmässigen Teilnahme werden persönlich besprochen.

Schulferien / Gesetzliche Feiertage

An gesetzlichen Feiertagen bleibt die Malschule geschlossen.
Die Malschule bleibt grundsätzlich in den Weihnachts- und Neujahrsferien (Ferienordnung NRW) geschlossen.
Während der übrigen Schulferien findet der Malunterricht statt.
Weitere Ausfallzeiten, die in der Verantwortung der Malschule liegen (z.B. Urlaub, Ausstellungsaufbau, Kunstreisen u.a.), können nach Absprache nachgeholt werden.
Während der Weihnachts- und Neujahrsferien (Ferienordnung NRW) werden die Daueraufträge weitergezahlt.

Gutschein
Sie können bei der Malschule verschiedene Geschenk-Gutscheine erwerben.
Alle Geschenk-Gutscheine haben eine Gültigkeitsdauer von einem Jahr ab Ausstellungsdatum.

Haftung
Die Malschule ZKE haftet nicht für gesundheitliche Schäden, Folgeschäden, Verlust von Wertsachen oder persönlichen Gegenständen, Verschmutzung oder Beschädigung von Kleidung. Die Teilnahme an externen Reisen und Projekten erfolgt auf eigene Gefahr.

Nutzungsbedingungen der Website

Nachstehende Regelungen gelten für die Nutzung der Website www.projekt-zke.de

(Kapitel „Malschule ZKE“). Durch die Nutzung der Website akzeptiert der Besucher diese Bedingungen.

Urheberrecht
Copyright Projekt ZKE, Malschule ZKE.
Das Layout, sämtliche Grafiken und Fotos sowie die Textbeiträge sind urheberrechtlich geschützt. Es gelten die gesetzlichen Copyright-Bestimmungen. Änderungen dürfen nicht vorgenommen werden. Die Verwertung oder elektronische Verarbeitung von Inhalten jeglicher Art - mit Ausnahme der Texte, die im Pressedienst zur Verfügung gestellt werden - ist ohne vorherige Zustimmung des Herausgebers nicht gestattet.
Eine Vervielfältigung ist lediglich zum privaten Gebrauch gestattet. Darüber hinaus dürfen Vervielfältigungsstücke weder verbreitet noch für öffentliche Wiedergaben genutzt werden.

Haftungsausschluss

Sämtliche auf den Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen werden sorgfältig recherchiert und geprüft. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität können die Anbieter jedoch weder Gewähr noch Haftung übernehmen. Die Anbieter behalten sich vor, Änderungen und Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Datenschutz
Möglicherweise werden auf dieser Website persönliche Daten erfragt.
Diese Daten werden nur dann gespeichert und verarbeitet, wenn dies zum Zwecke der individuellen Betreuung und der Zusendung der von Ihnen gewünschten Informationen unerlässlich ist.

Einverständniserklärung zur Medienveröffentlichung
Mit der Anmeldung erklärt sich der Kursteilnehmer  damit einverstanden, dass Fotos, auf denen er abgebildet ist, zur Veröffentlichung im Rahmen des Projektes und der Malschule ZKE genutzt werden dürfen.
Änderungen bleiben vorbehalten.

Durch seine Unterschrift bei der Anmeldung verpflichtet sich der Kursteilnehmer, die oben genannten AGB zu akzeptieren.

 

 
Fenster schließen